Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Samhain

30. Oktober @ 15:00 - 23:59

Heute feiern wir Samhain!

An Samhain feiern wir den Beginn des Winters, es ist ein Fest des Übergangs hin zur dunklen Seite des Jahres. Wir gedenken unserer Ahnen und beschäftigen uns mit Leben, Tod und Wiedergeburt. Es ist die Zeit, um sich mit Trauer und Verlust auseinanderzusetzen und das letzte Jahr Revue passieren zu lassen.

Wenn wir den Kreislauf der Natur, den natürlichen Rhythmus des Wachsens und Vergehens, hell und dunkel sowie die kosmischen Gesetze erfahren und begreifen, lernen wir unser Leben zu verstehen und zu bejahen. Indem wir das Leben und die damit einhergehende Veränderung feiern, feiern wir uns selbst und erleben uns als Teil des Ganzen – der Schöpfung. Mit Hilfe von Ritualen, Übungen und Meditationen etc. werden wir uns den unterschiedlichen Aspekten der verschiedenen Jahreskreisfeste in uns Selbst und unserer Umwelt bewusst und feiern diese. Wir laden alle ein, nach Herzenslust, ekstatisch oder still, ganz natürlich und tatsächlich zu feiern. Mit Tanz und Musik, Jede/r soviel er/sie möchte. Übernachtung ist möglich.

Wir freuen uns, diesen besonderen Tag mit dir gemeinsam zu erleben.

Beginn ist, sofern nicht anders angegeben, immer gegen 15 Uhr, open End.

Zieht euch bitte dem Wetter entsprechend an – wir werden auch Zeit im Freien verbringen.

Wer eine Kleinigkeit zur gemeinsamen Brotzeit beisteuern möchte, sei hiermit herzlich dazu ermuntert!

Möchtest du dabei sein? Kontaktiere uns hier!

Details

Datum:
30. Oktober
Zeit:
15:00 - 23:59
Veranstaltungskategorie: